Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Newsbericht Dezember 2018

Tragen Sie Ihre News ein
Der neue Standort der Microtrac GmbH Impressionen unserer neuen Niederlassung
Der neue Standort der Microtrac GmbH
Impressionen unserer neuen Niederlassung Auf Expansion folgt Veränderung: Als die deutsche Niederlassung von Microtrac, Inc. aus den USA 2015 eröffnet wurde, begann der Standort, welcher den Bereich EMEA abdeckt, mit gerademal zwei Mitarbeitern. Im nunmehr dreijährigen Bestehen des deutschen Standorts hat sich die Microtrac GmbH von zwei auf zehn Mitarbeiter vergrößert – Zeit für einen Ortswechsel! Anfang Oktober 2018 ist die Microtrac GmbH vom Campus Fichtenhain 42 in Krefeld Fichtenhain nach Krefeld Fischeln umgezogen und befindet sich nun auf der Kimpler Straße 288, direkt im Sirius Businesspark. Die neuen Räumlichkeiten bieten die dreifache Fläche für unser vergrößertes Team. Wir haben für Sie eine Auswahl an Bildern zusammengestellt, die Ihnen Einblick in unseren neuen Standort geben und freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen! Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen Ihr Microtrac-Team
14.12.2018  |  003x  |  Kurzbericht  | 
Urraco 95 DK zerkleinert seit 1 Jahr mühelos Bahnschwellen
Urraco 95 DK zerkleinert seit 1 Jahr mühelos Bahnschwellen
In der Altholz-Aufbereitung zählen Bahnschwellen zu den schwierigsten zu verarbeitenden Materialien, da sie aus sehr hartem Holz gefertigt werden und oft mit Eisenteilen beschlagen sind. Als die Firma Gojer, Kärntner Entsorgungsdienst GmbH vor dieser Herausforderung stand, entschied sie sich Ende August 2017 für den mobilen Zweiwellen-Shredder Urraco 95 DK von Lindner-Recyclingtech. Wie macht sich die 770 PS starke Mobilmaschine in puncto Durchsatzleistung, Energieverbrauch und Wirtschaftlichkeit? Gojer zieht eine positive erste Jahresbilanz. Über 10.000 Tonnen Bahnschweller zerkleinert Mehr als 24.000 Tonnen Althölzer, davon über 10.000 Tonnen ausgemusterte Bahnschwellen, hat der mobile Zweiwellen-Zerkleinerer auf Kettenfahrwerk bereits aufbereitet. Das Inputmaterial bezieht Gojer aus Österreich sowie aus den europäischen Nachbarländern. Nach der Zerkleinerung wird das Material zu einer thermischen Verwertungsanlage in Österreich gebracht. Der auf hohe Durchsatzraten
13.12.2018  |  011x  |  Kurzbericht  |   | 
Drei auf einen Streich: Neue Betonzangen von DARDA! INNOVATIV UND NOCH LEISTUNGSSTÄRKER!
Drei auf einen Streich: Neue Betonzangen von DARDA!
INNOVATIV UND NOCH LEISTUNGSSTÄRKER! Parallel zu den Maschinenneuvorstellungen des schwedischen Abbruchroboterherstellers BROKK, präsentiert deren Tochterunternehmen, die DARDA GmbH, drei neue Zangenmodelle. Sie ergänzen, als geräuscharmes und dennoch kraftstrotzendes Anbauwerkzeug, die neue Abbruchroboterserie sowie Minibagger der 2,5 bis 9 Tonnen-Klasse. DARDA ist weltweit als Spezialanbieter für kleinere Betonzangen bekannt. Eine DARDA Zange kann, trotz ihrer kompakten Größe und mit lediglich einem Minibagger als Trägergerät, locker mit der Leistung größerer und schwererer Zangen mithalten. Denn die DARDA Geräte sind auf hohe Brechkraft und funktionales Eigengewicht getrimmt. Die neuen Zangenserien CC440, CC480 und CC580 erscheinen in einem modernen, einheitlichen Design und setzen in Sachen Robustheit und Leistung neue Standards. „Im Fokus der Neukonstruktionen standen ein noch höheres Kraft- Leistungsverhältnis, einheitliches Design und eine noch höhere Widerstandsfähigkeit sowie neue
04.12.2018  |  094x  |  Produktnews  | 
ARCHIV
DEZ
2018
NOV
2018
OKT
2018
SEP
2018
AUG
2018
JUL
2018
JUN
2018
MAI
2018
APR
2018
MAR
2018
FEB
2018
JAN
2018
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag