Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

News

Tragen Sie Ihre News ein
FEnX-T: Handgehaltener Legierungsanalysator made in Germany Das neue, mobile Röntgenfluoreszenz-Spektrometer FEnX-T analysiert Metalllegierungen einfacher als je zuvor. Sein einzigartiger dynamischer Modus bestimmt automatisch das Basismetall und wählt die optimale Messeinstellung, Messstrategie und Messzeit.
FEnX-T: Handgehaltener Legierungsanalysator made in Germany
Das neue, mobile Röntgenfluoreszenz-Spektrometer FEnX-T analysiert Metalllegierungen einfacher als je zuvor. Sein einzigartiger dynamischer Modus bestimmt automatisch das Basismetall und wählt die optimale Messeinstellung, Messstrategie und Messzeit. Mit dynamischem Modus zum besten Ergebnis Der Nutzer benötigt keinerlei analytisches Vorwissen mehr. Das Spektrometer eignet sich zur Analyse von Legierungen wie Chrom-Nickelstählen, Aluminiumlegierungen, Nickel- und Kupfer-Basismetallen, Super Alloys, etc. Ausgestattet mit einem Graphen Detektor erzielt das Handgerät auch bei Elementen kleiner Ordnungszahlen (wie Mg, Al, Si oder S) niedrige Nachweisgrenzen. Es analysiert schnell, genau und völlig zerstörungsfrei. Der Analysator ist überall dort zuhause, wo Legierungen schnell identifiziert und ihre Zusammensetzung zuverlässig geprüft werden sollen, z. B. im Metallrecycling oder der Qualitätskontrolle metallverarbeitender Betriebe. Das Gerät wird von analyticon instruments in Rosbach v.d.H. (Deutschland) hergestellt. Innovative Funktionen optimieren die Alltagstauglichkeit. Datenprofile Ein weiteres innovatives Merkmal des FEnX-T ist seine Anpassungsfähigkeit an den firmeneigenen Arbeitsablauf. Der
22.05.2024  |  007x  |  Produktnews  |   | 
Recycling-Technik & Solids punkten mit zusätzlichen Highlights Fachmessen Recycling-Technik & Solids Dortmund am 9. und 10. Oktober 2024 mit neuen Highlights
Recycling-Technik & Solids punkten mit zusätzlichen Highlights
Fachmessen Recycling-Technik & Solids Dortmund am 9. und 10. Oktober 2024 mit neuen Highlights Mit dem neuen Ausstellungsbereich der Prozessautomatisierung beim Herbsttermin der Fachmessen Solids & Recycling-Technik Dortmund am 9. und 10. Oktober 2024 trifft der Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH erneut den aktuellen Bedarf der Branchen. Denn die Ansprüche an die Prozess- und Recyclingindustrie steigen und Firmenentscheider suchen nach Wegen, Betriebsabläufe zu modernisieren, um sich weiterhin zukunftsfähig aufzustellen. Auch Walter Foltin, Geschäftsführer des Ausstellers MaintMaster Systems GmbH, begrüßt den zusätzlichen Schwerpunkt der Fachmessen. „Die Solids & Recycling-Technik bieten uns als Softwareanbieter die perfekte Plattform, um Unternehmen zu erreichen, die ihre Instandhaltung effizienter gestalten und so ihre Produktionsprozesse optimieren wollen“, begründet er die Entscheidung, im Oktober mitzuwirken. Neben MaintMaster haben sich bereits weitere Anbieter von Automatisierungslösungen einen Platz auf dem Branchentreff gesichert. Darunter
20.05.2024  |  013x  |  Kurzbericht  | 
Maximale Sortierperformance? Künstliche Intelligenz macht’s möglich  Sesotec präsentiert auf der IFAT 2024 neueste KI-Technologien NIR-Ai und OBJECT-Ai
Maximale Sortierperformance? Künstliche Intelligenz macht’s möglich
Sesotec präsentiert auf der IFAT 2024 neueste KI-Technologien NIR-Ai und OBJECT-Ai Schönberg, Mai 2024; Auf der diesjährigen IFAT setzt Sesotec mit seinen neuesten KI-Technologien, NIR-Ai und OBJECT-Ai, zukunftsweisende Standards in der Recyclingindustrie. Wo High-Tech-Sensoren an ihre Grenzen stoßen, ermöglichen Ansätze der Künstlichen Intelligenz die sichere Erkennung und Unterscheidung von vielen Materialien. Am Stand B5 415/514 präsentiert das Unternehmen unter dem Titel „SUSTAiN Technologies - Driving the AiVOLUTION“ die wegweisenden Innovationen, die eine bisher unerreichte Sortierperformance realisieren. „Mit den Entwicklungen von NIR-Ai und OBJECT-Ai treiben wir die Grenzen der Materialerkennung signifikant voran. Diese Technologien sind nicht nur ein Sprung nach vorne in der Effizienz der Sortierung, sondern auch ein Meilenstein in unserer Mission, nachhaltige Recyclinglösungen zu fördern,“ erklärt Andreas Hanus, Entwicklungsingenieur und Product Owner Plastics Recycling bei Sesotec. NIR-Ai - Sortieren optisch ähnlicher
14.05.2024  |  084x  |  Kurzbericht  | 
Massgeschneiderte kettenlösung für Plattenband im Baustoffrecycling Nach mehr als 10 Jahren Betriebszeit musste die Plattenbandkette bei einem führenden Schweizer Bauunternehmen erneuert werden. FB Ketten ist bekannt für kundenspezifische Kettenlösungen und wurde auch hier zur Angebotslegung eingeladen.
Massgeschneiderte kettenlösung für Plattenband im Baustoffrecycling
Nach mehr als 10 Jahren Betriebszeit musste die Plattenbandkette bei einem führenden Schweizer Bauunternehmen erneuert werden. FB Ketten ist bekannt für kundenspezifische Kettenlösungen und wurde auch hier zur Angebotslegung eingeladen. Der Anlagenbetreiber hat eine langjährige Tradition und legt Wert auf eine hohe Anlagenverfügbarkeit. Der 1931 gegründete Dampfwalzenbetrieb hat sich in den nahezu 100 Jahren seines Bestehens sehr erfolgreich im Strassen-, Tief- und Tunnelbau entwickelt, betreibt eigene Schotterwerke und sieht seine Kernkompetenzen heutzutage in den Bereichen Bau, Logistik, Umwelt und Digitalisierung. Passende Lösung gefordert An der Konstruktion musste nichts geändert werden, denn der Kunde war mit der Lebensdauer der Erstausrüsterkette zufrieden. Es ging bei diesem Projekt also um einen passgenauen 1:1 Austausch zu fairen Kosten. Die Kettenanwendungstechniker Daniel Zahnd und Alexander Frankenstein haben die Anlage im Detail geprüft und ein passendes Angebot gelegt. Dabei haben die FB-Mitarbeiter von der ersten Kontaktaufnahme, über die vor-Ort-Besichtigung bis zur Angebotslegung und Auftragserteilung sehr eng mit den Anlagenbetreibern zusammengearbeitet und auf die
08.05.2024  |  122x  |  Produktnews  | 
Siebmaschinen zur Trennung von Glasfaser-verstärkten Polyamidkugeln Erfahren Sie, wie RHEWUMs Siebtechnologie die Trennung von glasfaserverstärkten Polyamidkugeln optimiert, um Qualität und Effizienz in der Materialverarbeitung zu steigern.
Siebmaschinen zur Trennung von Glasfaser-verstärkten Polyamidkugeln
Erfahren Sie, wie RHEWUMs Siebtechnologie die Trennung von glasfaserverstärkten Polyamidkugeln optimiert, um Qualität und Effizienz in der Materialverarbeitung zu steigern. Einleitung Die Industrie steht kontinuierlich vor der Herausforderung, Materialien nicht nur effizient und wirtschaftlich zu verarbeiten, sondern auch die Qualitätsanforderungen an Endprodukte zu erfüllen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Verarbeitung und Trennung von Kunststoffen, insbesondere von glasfaserverstärkten Polyamidkugeln (PA GF). Diese Spezialkunststoffe, angereichert mit Glasfaser, bieten verbesserte mechanische Eigenschaften und sind deshalb in vielen technischen Anwendungen gefragt. Das effiziente Sieben dieser Materialien ist entscheidend für die Reinheit des Endprodukts und somit für die Qualität. In diesem Kontext spielen die Siebmaschinen von RHEWUM eine zentrale Rolle. Technologischer Fortschritt in der Siebtechnik Die Siebtechnologie von RHEWUM basiert auf einer langen Erfahrung und einer stetigen Weiterentwicklung, um den spezifischen Anforderungen verschiedener Materialien gerecht zu werden. Bei der Trennung von glasfaserverstärkten
06.05.2024  |  103x  |  Insight  | 
Holz- und Biomasse-Feuchtigkeit: 4 Wege zur Effizienzsteigerung Feuchtigkeit und Holzbrennstoff-Biomasse sind von entscheidender Bedeutung für die Kostenminimierung, den ordnungsgemäßen Betrieb von Biomasseanlagen und eine echte Bewertung der Brennstoffbelastung.
Holz- und Biomasse-Feuchtigkeit: 4 Wege zur Effizienzsteigerung
Feuchtigkeit und Holzbrennstoff-Biomasse sind von entscheidender Bedeutung für die Kostenminimierung, den ordnungsgemäßen Betrieb von Biomasseanlagen und eine echte Bewertung der Brennstoffbelastung. Kosten minimieren und Effizienz steigern. Für Hersteller und Produzenten steht dies ganz oben auf der Tagesordnung, insbesondere in der heutigen Wirtschaft. Zu wissen, wo Verbesserungen möglich sind, und immer schlankere Betriebsverfahren einzuführen, führt zu unmittelbaren Ergebnissen in der Prozesslinie. Feuchtigkeit und Holzbrennstoff-Biomasse sind von entscheidender Bedeutung für die Kostenminimierung, den ordnungsgemäßen Betrieb von Biomassekesseln und eine echte Bewertung der Brennstoffbelastung. Die Nahinfrarottechnologie (NIR) ist eine hervorragende berührungslose Methode zur Messung des Feuchtigkeitsgehalts, die das Produkt und die Gesamteffizienz der Anlage sofort verbessert. Die Kontrolle des Feuchtigkeitsgehalts ist bei Holz- und Biomasseprodukten von entscheidender Bedeutung, da sich ein zu hoher Feuchtigkeitsgehalt nicht nur auf das Produkt, sondern auch auf die Anlagen, den Energieverbrauch, die Produktionseffizienz, die Ausfallzeiten und vieles
06.05.2024  |  135x  |  Produktnews  | 
Genießer-Wochenende im Allgäu für die besten Distributoren von UWT Im Zuge der Distributor Challenge von 2023,  stand für die Gewinner ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Programm:
Genießer-Wochenende im Allgäu für die besten Distributoren von UWT
Im Zuge der Distributor Challenge von 2023, stand für die Gewinner ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Programm: Willkommen im Design Hotel, Süsse Träume, Genussvoller erster Abend, Stadtführung Kempten - St. Lorenz Basilika, Wunderschöne Barockkirche, Edelste Schnitzerkunst in den Kirchenbänken, Kleine Stärkung vor der Wanderung, Wunderschöner Wanderweg, Der Berg ruft, Wasserfallweg in Nesselwang, Genussvolle Hütteneinkehr, Entspannung in den Allgäuer Alpen, Bereit für die Zipline, Ab geht die wilde Fahrt, Abschluss beim Jazzfrühling, Mehr Genuss geht nicht, das fanden auch unsere schwedischen Partner
02.05.2024  |  089x  |  Bildbericht  | 
MEHR BEITRÄGE
APR
2024
MAR
2024
FEB
2024
JAN
2024
DEZ
2023
NOV
2023
OKT
2023
SEP
2023
AUG
2023
JUL
2023
JUN
2023
MAI
2023
PORTALS
Recycling-Portal Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked