DE
UK
 Anbieter einloggen
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

News

Tragen Sie Ihre News ein
Lindner Polaris 1800 – Die Lösung für die Insel Produktion von Ersatzbrennstoff (EBS) mit Technologie von Lindner
Lindner Polaris 1800 – Die Lösung für die Insel
Produktion von Ersatzbrennstoff (EBS) mit Technologie von Lindner Wenig Platz, geringere Tonnagen, aber trotzdem höchste Produktivität: Weil spezielle Anforderungen intelligente Lösungen brauchen, ist seit Anfang 2019 bei der Firma Island Waste, die Teil der Guernsey Recycling Group ist, der Lindner Schredder Polaris 1800 im Einsatz. Nach einem Jahr zieht Matthew Cox, Operations Director der Guernsey Recycling Group, Bilanz: „Alleine die Logistik, bis wir den Schredder am Einsatzort hatten, war abenteuerlich. Hier auf Guernsey ist die Verfügbarkeit von geeigneten Hubmittel relativ limitiert. Deshalb mussten wir die Halle rund um den Schredder bauen und eine ganze Reihe Gebüsch beseitigen, um mit dem LKW von der Fähre zur Baustelle zu kommen. Der Aufwand hat sich aber gelohnt. Der Lindner Polaris 1800 verarbeitet derzeit circa 8 Tonnen Siedlungsabfälle in der Stunde zu alternativem Brennstoff. Der Schredder hat aber noch deutliche Leistungsreserven für mögliche zukünftige Erweiterungen. Die Lösung von Lindner und dem regionalen Servicepartner
19.02.2020  |  038x  |  Kurzbericht  |   | 
Schüttguttechnik am Puls der Zeit Fachmesse-Duo Solids & Recycling-Technik gibt Impulse für den Aufbruch in ein neues Schüttgutzeitalter
Schüttguttechnik am Puls der Zeit
Fachmesse-Duo Solids & Recycling-Technik gibt Impulse für den Aufbruch in ein neues Schüttgutzeitalter (Dortmund) Die Ansprüche an moderne Schüttguttechnik steigen stetig an. Nicht allein die Effizienzsteigerung bei gleichzeitig sorgsamem Umgang mit Energie und Ressourcen stehen im Mittelpunkt moderner Strategien. Auch die Absi-cherung der Prozesse um Menschen, Umwelt und Anlagen zu schützen, rücken angesichts des vorherrschenden Fachkräf-temangels weiter in den Vordergrund. Am 1. und 2. April 2020 nehmen die Fachmessen Solids & Recycling-Technik Dortmund die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Branche auf. Zahlreiche Experten laden auf der Ausstel-lung und in fachkundigen Vorträgen zum Austausch und geben Impulse auf dem Weg in eine anspruchsvolle Zukunft. Sich im globalen Wettbewerb auch zukünftig sicher zu behaupten und effizient und nachhaltig aufzustellen, sind die vorherrschenden Themen, die Verantwortliche in der Schüttgutindustrie bewegen. Vor dem Hintergrund des in Deutschland zunehmenden Fachkräftemangels und schärferer Gesetzesvorgaben wird es
05.02.2020  |  118x  |  Kurzbericht  | 
GKM erweitert die Baureihe der Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS2
GKM erweitert die Baureihe der Vibrations-Kontrollsiebmaschine KTS-VS2
Auf Grund der erfolgreichen Marktetablierung der Siebmaschine Typ KTS-VS2 wurde die Baureihe nun um zwei weitere Modelle KTS-VS2 600 und KTS-VS2 800 erweitert. Damit bietet GKM auch bei kleinen Aufgabemengen bzw. geringen Chargen eine perfekte Lösung. Diese Kontrollsiebmaschine entfernt Überkorn oder Verunreinigungen aus dem Gutprodukt und eignet sich ideal zur Kontrollsiebung von Pulvern und Flüssigkeiten. Sie lässt sich einfach in Fertigungsstraßen integrieren und ermöglicht mit Hilfe eines zentralen Produkt Ein- und Auslaufes hohe Durchsatzleistungen. Die KTS-VS 2 ist speziell an die branchenspezifischen Bedürfnisse der Kunden anpassbar und flexibel einsetzbar. Durch den modularen Aufbau verfügt die KTS-VS 2 über ein sehr einfaches Handling. Die Schnellspanner ermöglichen eine schnelle Demontage, Reinigung und Montage ohne Verwendung von Werkzeug. Sie wurde für die höchsten Ansprüche im Pharma-Food-Bereich konzipiert und wird beispielsweise bei der Siebung von Milchpulver
28.01.2020  |  125x  |  Produktnews  | 
Datenschutz im großen Stil Mit Schredder-Pressen-Kombinationen von HSM
Datenschutz im großen Stil
Mit Schredder-Pressen-Kombinationen von HSM Die Schredder-Pressen-Kombinationen von HSM sind vollständige, kompakte Entsorgungsstationen und eignen sich zum Schreddern von Großmengen. Sie sorgen für Datensicherheit bis zur Sicherheitsstufe P-5 und verpressen das geschredderte Material zu Ballen, die einfach transportiert und recycelt werden können. Die robuste Technik der 400-V-Geräte ist speziell auf großen Durchsatz und hohe Gesamtbetriebsdauer ausgelegt. Mit bis zu 550 Blatt pro Arbeitsgang verarbeitet die Schredder-Pressen-Kombination HSM Powerline SP 5088 gebundene Dokumente und Ordner aber auch CDs und USB-Sticks etc. Damit ist diese kraftvolle Entsorgungsstation wie geschaffen für große Archive oder als Zentralstelle für die Aktenvernichtung auch in großen Mengen, die anschließend, je nach Anforderung, zu Ballen bis 90 Kilogramm verpresst werden. Eine angenehme Arbeitshöhe und das Förderband erleichtern die Materialeingabe von großen Mengen Papier und digitalen Speichermedien. Der automatische Rücklauf
20.01.2020  |  185x  |  Produktnews  |   | 
Laminatabfälle effizient wiederverwerten Rhewum siebmaschine als lÖSUNG FÜR holzrecycling
Laminatabfälle effizient wiederverwerten
Rhewum siebmaschine als lÖSUNG FÜR holzrecycling Der Herstellungsprozess von Laminat beinhaltet viele Schritte. Der größte Ausschuss wird jedoch beim Schneiden der Holzbretter in Dielen produziert. Es entstehen sowohl Abfälle als auch Sägemehl, die kaum als Endprodukt verkauft werden können. Um genau dieses Problem ging es im Jahr 2016 als einer der weltweit führenden Hersteller von Holzfußböden und Innenausbau auf die Siebmaschinen von RHEWUM vertraute, um seine Abfälle zu verwerten und damit die Gesamteffizienz der Produktion zu steigern. Die besondere Herausforderung lag hier in der Trennung des feinen Sägemehls, welches aus einer Mühle kommt. Generell neigen Holzwerkstoffe dazu, das Siebgewebe leicht zu verstopfen. Denn während des Siebvorgangs können die feinen Partikel in den Maschen stecken bleiben und die Siebleistung vermindern. In diesem Fall war das Kornspektrum des Kunden breit gefächert. Von gut sichtbaren Holzspänen mit einer Größe von mehr als 10,0 mm, die wieder zerkleinert werden müssen, bis hin zur
09.01.2020  |  242x  |  Fachbeitrag  | 
HSM auf der Messe Fruit Logistica Abfallkosten sparen durch Volumenreduktion
HSM auf der Messe Fruit Logistica
Abfallkosten sparen durch Volumenreduktion Vom 5.-7. Februar 2020 stellt HSM GmbH + Co. KG, süddeutscher Hersteller von Ballenpressen, PET-Lösungen und Aktenvernichtern, auf der Messe Fruit Logistica (Halle 7_1c / Passage B) in Berlin, Ballenpressen zur Volumenreduktion vor. Die vertikalen Ballenpressen HSM V-Press verbinden den Qualitätsanspruch von HSM mit hoher Rentabilität und machen sie dadurch zur wirtschaftlichen Entsorgungslösung. Die Ballenpressen reduzieren Kosten bei der meist unterschätzten Kostenstelle „Abfallbeseitigung“. Die HSM V-Press 825 plus pro zeichnet sich durch die sehr geringe Transporthöhe aus. Zum Befüllen der Presse wird die obere Hälfte der Türe nach unten geklappt. Der Pressvorgang, der mit dem Schließen der Türe beginnt, läuft automatisch ab. Die Bedienung erfolgt durch ein grafikfähiges Textdisplay und zeigt zu jeder Zeit den jeweiligen Ist-Zustand der Maschine an. Am Ende des Pressvorgangs öffnet sich die Schiebetüre automatisch. Die Ballenentnahme ist einfach, der bis zu 280
20.12.2019  |  244x  |  Produktnews  | 
Folgende 6 Berichte
ARCHIV
FEB
2020
JAN
2020
DEZ
2019
NOV
2019
OKT
2019
SEP
2019
AUG
2019
JUL
2019
JUN
2019
MAI
2019
APR
2019
MAR
2019
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung