Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Kurzbericht
26.02.2019  |  619x
Teile diesen Bericht
GKM Kontroll-Siebmaschine KTS-VS2 2000
GKM Kontroll-Siebmaschine KTS-VS2 2000

Kontrollsiebung von Zement vor der Silo-LKW Verladung

Spezielle GKM Siebmaschine KTS-VS 2 2000

Die GKM Kontrollsiebmaschine KTS-VS2 2000/1 wurde speziell für die Kontrollsiebung von Zement vor der LKW Verladung entwickelt. Die Maschine verfügt über einen zentralen Ein- und Auslauf. Dies und der zusätzlich vergrößerte Einlauf ermöglichen eine Durchsatzleistung von 200 t/h bei einer Siebmaschenweite von 2,0 mm.
Durch die Siebung vor der LKW Verladung werden Verunreinigungen und Überkorn entfernt und die Qualität des Produktes zur Weiterverarbeitung gesichert. Die Maschine ist an der Auslaufwanne mit ViwateQ® Oberflächenfinish behandelt, um Anbackungen des Zements zu verhindern bzw. zu reduzieren. Am konischen Unterteil und am Siebrahmen ist ein neuentwickeltes Vibrationssiebsystem zur Abreinigung des Siebgewebes und zur Leistungserhöhung angebracht um den schnellen Produktaustrag zusätzlich zu fördern. Die KTS-VS2 2000/1 wurde bereits erfolgreich bei namhaften Herstellern in der Baustoffbranche platziert.

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag