Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Produktnews
28.09.2015  |  3425x
Teile diesen Bericht

Der Splitter® F2/F3

Die Splitter®-Mobilmaschinen F2 und F3 sind wahre Allesfresser und trennen mithilfe des patentierten Siebsystems schwer siebfähige Materialien (z.B. Gewerbemüll, Sperrmüll, Biomüll, Deponierückbau) verstopfungs- und wickelfrei in bis zu drei Fraktionen.

Mit einer Siebdeck-Länge von 6000 mm und einer Breite von 2500 mm kann die Mobilmaschine eine große Inputmenge verarbeiten und erreicht aufgrund der spezifischen Arbeitsweise einen hohen Durchsatz bei gleichbleibender Siebqualität. Die Bedienung aller Maschinenelemente (Förderbänder, Siebdeck, Raupenfahrwerk) erfolgt über die zentrale Steuerung. Die Kettenmobilausführung ermöglicht die ortsunabhängige Trennung vor dem Transport der einzelnen Stoffströme zur weiteren Verarbeitung.
Optional kann eine Vibrorinne integriert werden, um den flexiblen und von Aufgabeaggregaten unabhängigen Einsatz zu gewährleisten. Zusätzlich steht eine NE-Abscheidung oder ein Permanentmagnet als Option zur Verfügung, je nach Zusammensetzung des Materials, um den FE/NE-Anteil effektiv zu separieren.
Anwendungen Inputmaterial (vorzerkleinert)

• Haus- und Gewerbemüll
• Sperrmüll
• Baumischabfälle
• Holz/Altholz
• Deponierückbau

Firmeninformation

Zugeordnete Fachthemen

PLATTFORMEN
Recycling-Portal Schuettgut-Portal Solids-Portal.com SolidsProcessing.nl
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung