Deutsch
 Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

EVENT
12.10.2021
Teile diesen Event
Art: Seminar
Dauer: 2 Tage
Beginn: 12.10.2021
Ort: Essen

Eintritt: kostenpflichtig

Gebäudeschadstoffe - Asbest, PCB, Teer, Mineralfasern, Holzschutzmittel

Seminar

Die Anforderungen der zukünftigen Neufassung der Gefahrstoffverordnung sehen anlassbezogene Erkundungspflichten vor. Das Spektrum möglicher Kontaminationen reicht von Asbest, PCB, Teer, Mineralfasern bis zu Holzschutzmitteln. Darüber hinaus weist auch die technische Gebäudeausrüstung spezifische Schadstoffprobleme auf, die an zahlreichen Beispielen erläutert werden.

Eine qualifizierte Erfassung der Gebäude und Anlagen liefert die notwendigen Grundlagen für die Sanierungsplanung mit Festlegung des notwendigen Arbeitsschutzes, Angaben über entsorgungsrelevante Inhaltsstoffe, Materialien und Separationsnotwendigkeiten zur Minimierung der Entsorgungskosten.

Programm

1. Tag

09:00 Schadstoffe Teil I – Asbest und KMF

  • Schadstoffbelastungen in Gebäuden und technischen Anlagen
  • Vorkommen, Eigenschaften, Gesundheitsgefahren
  • Asbest und KMF (Mineralwolldämmstoffe)

10:30 Kaffeepause

10:45 Schadstoffe Teil II – PAK, PCB, PCP und Lindan

  • teerhaltige Produkte (PAK)
  • polychlorierte Biphenyle (PCB)
­ Holzschutzmittelwirkstoffe (u.a. PCP und Lindan)

12:15 Mittagspause

13:15 Schadstoffe Teil III – Kontaminationen und Biostoffe
­ nutzungsbedingte Kontaminationen
­ Biostoffe (u.a. Schimmelpilze, Taubenkot)

14:45 Kaffeepause

15:00 Schadstofferkundung Teil I - mit praktischen Übungen
­ Aufgabenstellung und Zielsetzung
­ historische Erhebung und Erstbegehung
­ Praxisübung mit Besprechung

2. Tag

09:00 Schadstofferkundung Teil II
­ Probenahmeplanung und technische Erkundung
­ Analytik und Bewertung
­ Schadstoffkataster

09:45 Rechtliche Grundlagen
­ öffentliches Baurecht
­ Arbeitsschutzrecht / Gefahrstoffrecht
­ Abfallrecht

10:30 Kaffeepause

10:45 Planung und Vorbereitung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen
­ Tätigkeiten im Baubestand
­ Sanierungsziele, Sanierungsmethoden
­ Arbeits- und Sicherheitsplanung, Gefährdungsbeurteilung, Rangfolge der Schutzmaßnahmen
­ Entsorgungsplanung

12:15 Mittagspause

13:15 Durchführung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen Teil I - mit Praxisbeispielen
­ Baustelleneinrichtung (Abschottungen, Schleusensysteme, Lüftungstechnische Maßnahmen)
­ Arbeitsverfahren und Demontagetechniken
­ Abfall- und Abwasservorbehandlung
­ Persönliche Schutzausrüstung (Auswahl und Anwendung)

14:45 Kaffeepause

15:00 Durchführung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen Teil II - mit Praxisbeispielen
­ Fortsetzung des Themas und Abschlussdiskussion

16:30 Ende der Veranstaltung
 

Firmeninformation

PORTALS
Recycling-Portal Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung