Recycling-Portal.com DE
Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Kurzbericht
15.05.2019  |  18x
Teile diesen Bericht
UNTHA XR3000 mobile-e bei Stipits im Einsatz
UNTHA XR3000 mobile-e bei Stipits im Einsatz

UNTHA XR3000C mobil-e ersetzt zweistufige Aufbereitungslinie

Stipits setzt auf energieeffiziente Zerkleinerungslösung

Für die Verwertung von Gewerbe- und Industriemüll hat sich der Komplettanbieter Stipits mit Sitz im burgenländischen Rechnitz für eine mobile elektromechanische Zerkleinerungslösung von UNTHA entschieden. Die XR3000C mobil-e mit dem energieeffizienten UNTHA Eco Drive konnte das Familienunternehmen durch viele Vorteile in der Testphase überzeugen und ersetzt jetzt eine 2-stufige Aufbereitungslinie für Ersatzbrennstoffe.

Das Familienunternehmen Stipits Entsorgung GmbH ist Komplettanbieter von Entsorgungs-, Reinigungs- und Verwertungsleistungen für Gemeinden, Private und Unternehmen. Dem Unternehmen, das in der Region zugleich ein starker wirtschaftlicher Faktor ist, innovative, sind nachhaltige Lösungen wichtig. Der Einsatz von energieeffizienten und umweltfreundlichen Maschinen ist die logische Konsequenz seiner umweltbewussten Ausrichtung.

UNTHA XR3000 mobile-e
Mit der mobilen Zerkleinerungslösung hat der Qualitätsführer UNTHA shredding technology ein revolutionäres Konzept für die Abfallzerkleinerung auf den Markt gebracht. Die XR3000 mobile-e bietet einerseits die vielen Vorteile eines elektromechanischen Antriebes und andererseits die Flexibilität einer mobilen Lösung. Gleichzeitig ist die Maschine robust gebaut und gewährleistet bei einer hohen Materialqualität mit homogenen Ausgangsgrößen zugleich eine hohe Durchsatzleistung. Dadurch sind auch die Betriebskosten minimiert. Die XR3000 mobile-e lässt sich konfigurieren und an die verschiedenen Kundenanforderungen anpassen. Sie punktet auch mit geringem Wartungsaufwand und geringen Lärmemissionen.

Ein Leistungsbereich beim Entsorger Stipits ist die Aufbereitung von Gewerbe- und Industriemüll auf eine homogene Korngröße von kleiner 80 mm. Gefordert war eine effiziente und einstufige Zerkleinerungslösung, die für die zu verarbeitenden Materialströme passt und trotzdem flexibel am Standort eingesetzt werden kann. Für die Arbeiten wurden bis dato ein dieselbetriebener Vorbrecher mit einem nachgeschaltenen Granulator eingesetzt. Ausschlaggebend für die Wahl auf die XR3000C mobil-e von UNTHA waren neben einer Referenzbesichtigung vor allem die beachtlichen Ergebnisse, die bei einem Test durch eine Vorführmaschine sichtbar wurden. Überzeugt hat die einstufige Zerkleinerungslösung von UNTHA gegenüber den Mitbewerbern auch auf Grund der hohen Durchsatzleistung von 20 t/h, wodurch die Einsatzzeiten fast halbiert werden konnten.

Mittlerweile hat die XR3000C mobil-e die ersten 100 Betriebsstunden bei Stipits absolviert. Der technische Geschäftsführer Ing. Niki Stipits ist über seine Entscheidung, auf UNTHA zu setzen, mehr als zufrieden: „Die Maschine ist kinderleicht zu bedienen und die Wartungsvorgänge sind sehr gut beschrieben“, so Ing. Stipits. Für Stipits ist UNTHA ein angenehmer Partner von der Anfrage bis zum laufenden Service. Ing. Stipits: „Man weiß, wo man hingehört. Man hat immer Zeit für unsere Anliegen, bekommt sofort Auskunft und die Ersatzteile sind schnell verfügbar.“

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag