Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Kurzbericht
28.05.2024  |  90x
Diesen Beitrag teilen

Treffen Sie Russell Finex auf der ACHEMA 2024

Besuchen Sie Russell Finex an Stand 5.0 - D86

Russell Finex wird eine Reihe von hochwertigen Sieb- und Filtrationsanlagen vorführen. Als weltweit führender Anbieter von Separationsanlagen freut sich Russell Finex darauf, auf dieser renommierten Messe vertreten zu sein und Fachleute aus vielen verarbeitenden Branchen zu treffen. Was auch immer Ihre Verarbeitungsanforderungen sind, Russell Finex kann Ihnen helfen.

Treffen Sie das freundliche und erfahrene Team von Russell Finex-Verkaufsingenieuren vom 10. bis 14. Juni 2024 in Frankfurt, Deutschland. Sie freuen sich darauf, Ihre Projekte zu besprechen und Ihnen zu zeigen, wie die Lösungen von Russell Finex Ihre Verarbeitungsprozesse unterstützen können.

Gezeigte Produktpalette

  • Kontrollsiebe
  • Klassiersiebe
  • Ultraschallsieb-Entbinderungssysteme
  • Selbstreinigende Filter
  • Flüssig-Fest-Trennung

Firmeninformation

Zugeordnete Messe

Mehr Beiträge

AMPro Siebstation Connect: Die ultimative Lösung für das Pulverhandlin Beschleunigen Sie Ihre additive Fertigung mit der AMPro Siebstation connect von Russell Finex
AMPro Siebstation Connect: Die ultimative Lösung für das Pulverhandlin
Beschleunigen Sie Ihre additive Fertigung mit der AMPro Siebstation connect von Russell Finex Russell Finex ist stolz darauf, seine neue AMPro Siebstation Connect vorzustellen. Sie setzt einen neuen Standard für skalierbares und automatisiertes Pulverhandling. Seit der ersten Markteinführung im Jahr 2010 wurde das System überarbeitet, um die neueste Technologie zu integrieren. Sein einzigartiges Connect”-Konzept ist zukunftssicher für alle additiven Fertigungsverfahren mit Pulverbett. Bereitstellen, Rückgewinnen, Requalifizieren und Wiederverwenden Die preisgekrönte AMPro Siebstation wurde um die Connect”-Funktion erweitert, die den Fernbetrieb und die Datenprotokollierung zur Systemoptimierung ermöglicht, und eine neue Plug-and-Play”-Plattform sorgt für ein einfaches Scale-up. Formnext 2023 Keynote-Ansprache Die neue AMPro Sieve Station Connect wurde auf der Formnext 2023 in Frankfurt am Main vorgestellt, wo sie großen Anklang fand. Die Teilnehmer waren begeistert von den neuen Merkmalen und der erweiterten Funktionalität. Laden Sie
23.01.2024  |  462x  |  Produktnews  | 
Verbesserung der Qualität von Farbbindemitteln mit Russell Finex Zwei selbstreinigende Russell Eco Filter®-Einheiten sorgen für die Aufrechterhaltung der Bindemittelqualität, indem Verunreinigungen und übergroße Partikel entfernt werden
Verbesserung der Qualität von Farbbindemitteln mit Russell Finex
Zwei selbstreinigende Russell Eco Filter®-Einheiten sorgen für die Aufrechterhaltung der Bindemittelqualität, indem Verunreinigungen und übergroße Partikel entfernt werden Zydex Industries Pvt Ltd, ein führender Hersteller von Spezialchemikalien, konzentriert sich auf nachhaltige Lösungen in den Bereichen Landwirtschaft, Textilien, Farben, Abdichtung und Straßen. Das Kernprodukt des Unternehmens, ”Farbbindemittel”, ist in der Farbenindustrie für die Pigmenthaftung und den Zusammenhalt der Beschichtung unerlässlich. Um die Qualität der Bindemittel aufrechtzuerhalten, ist die Beseitigung von Verunreinigungen und übergroßen Partikeln von entscheidender Bedeutung, aber frühere, manuelle Prozesse führten zu Qualitätsproblemen und Verschüttungen. Auf der Suche nach einer Lösung wandte sich Zydex Industries an Russell Finex, was zum Kauf von zwei selbstreinigenden Russell Eco Filter®-Einheiten führte. Diese Filter verbesserten die Qualität, reduzierten die Zeit für die Chargenfreigabe und steigerten den Durchsatz um 50 %. Der selbstreinigende Russell Eco Filter® schützt Flüssigkeiten effizient vor Verunreinigungen
05.10.2023  |  401x  |  Kurzbericht  | 
Russell Finex führt den hygienischen Separator Finex Ultima ein Russell Finex freut sich, den neuen Finex Ultima vorzustellen, einen kostengünstigen Separator zum Sieben von Pulvern und Flüssigkeiten. Ein hygienischer Abscheider zur Verbesserung Ihrer Produktqualität.
Russell Finex führt den hygienischen Separator Finex Ultima ein
Russell Finex freut sich, den neuen Finex Ultima vorzustellen, einen kostengünstigen Separator zum Sieben von Pulvern und Flüssigkeiten. Ein hygienischer Abscheider zur Verbesserung Ihrer Produktqualität. Als Upgrade gegenüber herkömmlichen federgelagerten Separatoren steigert er Ihre Produktivität - sei es bei der Entfernung von Verunreinigungen oder bei der Klassierung Ihres Pulvers in diskrete Fraktionen. Vorteile des Finex Ultima # Geringerer Geräuschpegel - gummigefederte Aufhängungen sorgen für einen leiseren Betrieb # Erhöht die Klassiergenauigkeit - voller Materialdurchfluss auf allen 4 Siebdecks # Verbessert die Siebleistung - eine echte Verbesserung gegenüber herkömmlichen Rundabscheidern # Reduzierte Reinigungszeiten - hygienische offene Rahmenkonstruktion ”Mit der steigenden Nachfrage nach unserem Produkt auf dem Markt benötigten wir eine Sieblösung, die uns helfen würde, die gewünschte Produktqualität zu erreichen und gleichzeitig den Produktverlust, die Produktionszeit und die Kosten zu reduzieren. Wir haben uns an Russell Finex gewandt, weil das Unternehmen einen guten Ruf bei der Bereitstellung von Hochleistungssieblösungen für
22.09.2023  |  454x  |  Kurzbericht  | 
Rückgewinnung von überschüssigem Chrompulver aus Bauteilen Spezialist für Metallbehandlung verbessert seine Produktionskapazität mit dem Finex Separator. Der Prozess erfordert jetzt nur noch einen statt zwei Bediener
Rückgewinnung von überschüssigem Chrompulver aus Bauteilen
Spezialist für Metallbehandlung verbessert seine Produktionskapazität mit dem Finex Separator. Der Prozess erfordert jetzt nur noch einen statt zwei Bediener Chromin Maastricht BV ist auf die Chromdiffusion spezialisiert und hilft einer Reihe von Branchen, den Verschleiß ihrer Bauteile zu verhindern. Durch die Verwendung von Chrompulver wird eine Chromschicht auf dem Bauteil erzeugt, die es abrieb- und adhäsionsfest macht. Dies ist besonders nützlich für Teile wie Stößel, Lagerbuchsen und Kugelhähne. Um die Chromdiffusion zu erreichen, muss das Unternehmen die Bauteile in einem hitzebeständigen Behälter mit dem Chrompulver bei Temperaturen von 800°C bis 1000°C einbrennen. Nach Abschluss dieses Prozesses verbleibt in der Regel überschüssiges Chrompulver auf dem Bauteil, was bisher ein Handsieb zur Reinigung der Teile erforderte. Als bessere Alternative zu diesem zeitraubenden Verfahren hat Chromin einen 40” Finex Separator™ in seine Produktionslinie integriert, um überschüssiges Pulver zu entfernen und es für die Wiederverwendung zurückzugewinnen. Die Kapazität wurde von 20 auf 40 Behälter pro
03.10.2022  |  545x  |  Produktnews  | 
PORTALS
Recycling-Portal Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked