Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

Produktbeschreibung
11.09.2023  |  535x
Diesen Beitrag teilen
Siebmaschinen für Kalziumkarbonat

Baustoffe – Sieben mit feinsten Trennungen

Kalziumkarbonat ist ein Material, das in Jahrmillionen der Erdgeschichte aus den Überresten einzelliger Meeresbewohner entstand.
Heute ist es Basis für eine Reihe häufig genutzter Baustoffe, zu denen Kalkstein und Dolomit gehören.

Feinste Trennungen bis 0,1 mm

Ein britischer Kunde diskutierte mit RHEWUM Möglichkeiten, eine mittlerweile in die Jahre gekommene Installation zur Verarbeitung von Kalziumkarbonat zu erneuern. Dabei sollten mehrere vorhandene Siebmaschinen und Sichter ersetzt werden. Es wurden feine Trennungen bis zu 0,1 mm durchgeführt.

Einstellen der Vibration während des Betriebs

Als Maschinentyp wurden Maschinen mit direkter Erregung der Siebgewebe vorgesehen. Antriebe für die Decks, auf denen gröbere Trennungen durchgeführt werden sollten, waren Unwuchtmotoren. Die Decks für die Feintrennungen wurden dagegen mit Schwingköpfen ausgestattet, die es über Thyristorsteller gestatten, die Schwingung auch während des laufenden Betriebs zu verändern. Maschinentypen der Wahl waren danach RHEsono, RHEmoto und RHEfino als Kombination beider Typen. Für die Aufgabe des Materials auf die Maschinen wurden Feeder vom Typ RHEside mit seitlicher Zuführung eingesetzt.

Kundenanforderungen wurden eingehalten

Mit dieser flexiblen Lösung gelang es RHEWUM, den Kunden zu überzeugen. Versuche im Technikum hatten gezeigt, dass die geforderten Siebanforderungen eingehalten werden konnten.

Firmeninformation

Mehr Beiträge

Mehr Sodaproduktion mit modernen Siebmaschinen von RHEWUM Soda ist hydrophil und neigt daher zur Verklumpung. Hochwertige Siebtechnik von RHEWUM steigert die Produktion.
Mehr Sodaproduktion mit modernen Siebmaschinen von RHEWUM
Soda ist hydrophil und neigt daher zur Verklumpung. Hochwertige Siebtechnik von RHEWUM steigert die Produktion. Soda wird aus nachhaltigen Produktionsquellen, etwa bei der Verarbeitung von Holz, gewonnen. Vor allem für die Glasindustrie ist Soda ein unverzichtbarer Rohstoff, aber auch als Bleichmittel in der chemischen Industrie und nicht zuletzt in der Lauge bayerischer Brezeln ist Soda, auch bekannt als Natriumkarbonat, nicht wegzudenken. Die Nachfrage nach hochwertigem Soda ist groß. Die Qualität des Sodagranulats wird dabei maßgeblich von der Leistungsfähigkeit, und damit der Qualität der eingesetzten Siebmaschinen beeinflusst. Soda gilt als siebschwieriges Material, das sich leicht im Siebgewebe festsetzt und aufgrund seiner hydrophilen Eigenschaften zu Verklumpungen neigt. Schnell kann das Siebgewebe verstopfen und die gesamte Produktion zum Erliegen kommen. Damit hängt die verlässliche Zufuhr von Soda für wichtige Industriezweige, und damit die Kapazität sodaproduzierender Betriebe, von der eingesetzten Siebmaschine ab. RHEWUM bietet mit der RHEWUM WA eine
17.08.2021  |  1293x  |  Produktnews  | 
Umweltbewusste und hochwertige Lackierungen bei RHEWUM Bei der Lackierung seiner Maschinen setzt RHEWUM zukünftig auf umweltschonende, wasserbasierte Lacke.
Umweltbewusste und hochwertige Lackierungen bei RHEWUM
Bei der Lackierung seiner Maschinen setzt RHEWUM zukünftig auf umweltschonende, wasserbasierte Lacke. Hierbei profitiert nicht nur unsere Umweltbilanz (VOC-Bilanz), die auf bis zu 78 % reduziert werden kann. So ist es unter anderem nun möglich den Einsatz von Verdünnungsmitteln auf diese Weise deutlich zu reduzieren. Ein nach wie vor hochwertiger und belastbarer Korrosionsschutz bleibt selbstverständlich sichergestellt. Und das sogar bei niedrigeren Schichtstärken. Zudem ermöglicht es sowohl Trocknungstemperaturen von aktuell 80 °C auf ca. 60 °C zu senken, als auch Trocknungszeiten von vier auf zwei Stunden zu halbieren. Sie wollen mehr zu RHEWUM und den Produkten erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Fragen.
25.03.2021  |  1364x  |  Produktnews  | 
Virtuelle Siebversuche und Betriebsführungen bei RHEWUM Ab sofort können Kunden sowohl einen Live-Siebversuch ihres Produktes, als auch einen virtuellen Rundgang durch die Produktionsstätte der RHEWUM GmbH buchen. Gerne kombinieren wir beides für Sie.
Virtuelle Siebversuche und Betriebsführungen bei RHEWUM
Ab sofort können Kunden sowohl einen Live-Siebversuch ihres Produktes, als auch einen virtuellen Rundgang durch die Produktionsstätte der RHEWUM GmbH buchen. Gerne kombinieren wir beides für Sie. In Anbetracht der aktuellen Pandemielage, wird es wohl noch einige Zeit dauern bis Kundenbesuche bei uns im Unternehmen wieder zum Tagesgeschäft gehören. Doch so lange möchten wir Sie, unsere Kunden, nicht warten lassen. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Siebversuch bei uns im Technikum via Smartphone, Tablet oder Computer live mitzuverfolgen. Seien Sie virtuell dabei, wenn Ihr Produkt getestet wird und tauschen Sie sich direkt mit unseren Siebexperten über die Ergebnisse aus. Mehr über den Ablauf eines Siebversuches erfahren Sie auf unserer Homepage. Oder erleben Sie die RHEWUM GmbH live bei einem Rundgang durch die Produktionsstätte und das Technikum. Hier gewähren wir Ihnen spannende Einblicke in unsere deutsche Qualitätsfertigung. Natürlich können Sie den Rundgang auch mit Ihrem Siebversuch kombinieren. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Siebexperten für Ihr persönliches, virtuelles Treffen bei RHEWUM.
10.03.2021  |  1376x  |  Kurzbericht  | 
Kunststoffgranulat perfekt gesiebt mit Rhewum Nasssiebmaschine Zukünftig verwendet ein amerikanischer Hersteller für Straßenmarkierungen in seiner Produktionskette nicht mehr zwei Maschinen zur Siebung seines Kunststoffgranulats, sondern nur noch eine: unzwar die Rhewum WAFL mit zwei Siebdecks.
Kunststoffgranulat perfekt gesiebt mit Rhewum Nasssiebmaschine
Zukünftig verwendet ein amerikanischer Hersteller für Straßenmarkierungen in seiner Produktionskette nicht mehr zwei Maschinen zur Siebung seines Kunststoffgranulats, sondern nur noch eine: unzwar die Rhewum WAFL mit zwei Siebdecks. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts gibt es Straßenmarkierungen, auch Fahrbahnmarkierungen genannt. Heute gehören sie zum modernen Straßenbild dazu und ohne sie, würde uns oftmals die Orientierung fehlen. Durch linienartige Markierungen schaffen sie eine eindeutige und sichere Verkehrsführung. Die Produkte des weltweit führenden Herstellers aus North Carolina finden sich jedoch nicht nur auf Straßen und Autobahnen, sondern auch auf Rollbahnen, Start- und Landebahnen, Parkplätzen, Kreuzungen und in allen Arten von kommerziellen, bauunternehmerischen, staatlichen, industriellen und architektonischen Umgebungen wieder. Somit helfen sie Autofahrern, Piloten und Fußgängern sich sicher in die richtige Richtung zu bewegen. Auf den genauen Prozess der Herstellung von Fahrbahnmarkierungen soll an dieser Stelle nicht näher eingegangen werden, da dieser doch recht komplex ist. Fakt ist jedoch, dass in der Herstellung von Fahrbahnmarkierungen Kunststoffgranulat verarbeitet
24.11.2020  |  1620x  |  Produktbeschreibung  | 
PORTALS
Recycling-Portal Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked