Anbieter einloggen
Home
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

   

FIRMENSEITE

Login
Letztes Update: 11.09.2023
RHEWUM GmbH
TEL: +49 (0) 2191 – 5767-
FAX: +49 (0) 2191 – 5767
Rosentalstrasse 24
D-42899   Remscheid
Deutschland
Kontakt
Website
www.rhewum.de
Firmenvideo
(Tracking)-Cookies von YouTube und Vimeo zulassen um Video anzusehen
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
Die RHEWUM GmbH wurde im Jahr 1927 als ’Rheinische Werkzeug- und Maschinenfabrik’ gegründet und ist bis heute ein Spezialunternehmen in Familienbesitz.

Seit mehr als 50 Jahren entwickeln und fertigen wir Siebmaschinen für den gesamten Bereich der Trocken-, Nass- und Analysensiebung sowie Schwingförderrinnen und Systeme zur optischen Sortierung. Eingesetzt wird unsere Sieb- und Sortiertechnologie von führenden Unternehmen verschiedener Branchen für unterschiedlichste Aufgaben weltwei

Stellenangebote

Beiträge

Siebmaschinen mit pneumatischer Abreinigung für Sorbitol Vier RHEsono® Vibrationssiebmaschinen mit pneumatischer Abreinigungstechnik wurden nach Shanghai, China, geliefert.
Siebmaschinen mit pneumatischer Abreinigung für Sorbitol
Vier RHEsono® Vibrationssiebmaschinen mit pneumatischer Abreinigungstechnik wurden nach Shanghai, China, geliefert. Diese Maschinen werden künftig den Siebprozess für Sorbit, einen weit verbreiteten Zuckeraustauschstoff und Lebensmittelzusatzstoff (E 420) in verschiedenen industriell hergestellten Lebensmitteln, maßgeblich verbessern. Jede der vier RHEsono® Siebmaschinen ist mit drei Siebdecks und einer beachtlichen Verarbeitungskapazität von 10 Tonnen pro Stunde ausgestattet. Bei der Siebanwendung handelt es sich um Sorbitol mit drei verschiedenen Korngrößenfraktionen: 1,25 mm, 0,5 mm und 0,28 mm. Sorbit, auch bekannt als Lebensmittelzusatzstoff E 420, Glucitol oder Hexanhexol, gehört zur Gruppe der Zuckeralkohole und ist als Zuckeraustauschstoff, Trägersubstanz und Feuchthaltemittel eine wichtige Zutat in der Lebensmittelindustrie. Die Herausforderung beim Sieben von Sorbitol Die Verarbeitung von Sorbitol kann aufgrund seiner adhäsiven Beschaffenheit eine schwierige Aufgabe sein, selbst bei geringem Feuchtigkeitsgehalt. Diese Eigenschaft kann zu Komplikationen bei
14.12.2023  |  232x  |  Produktnews  |   | 
Effiziente Trenntechnologie für Gießereien Gießereien stehen vor der Herausforderung, Gussformen und Sandkerne effizient von gegossenen Metallteilen zu trennen. Dieser Sand muss recycled werden.
Effiziente Trenntechnologie für Gießereien
Gießereien stehen vor der Herausforderung, Gussformen und Sandkerne effizient von gegossenen Metallteilen zu trennen. Dieser Sand muss recycled werden. Was ist Cast Shakeout und Sand Shakeout? Nachdem das flüssige Metall in die Formen gegossen und erstarrt ist, müssen diese Formen entfernt werden, um die fertigen Gussstücke zu erhalten. Dieser Prozess wird als Shakeout bezeichnet. Beim Cast Shakeout geht es speziell um die Trennung von Gussformen oder -kernen von den gegossenen Metallteilen. Oft werden Kerne aus Materialien wie Keramik verwendet, die eine andere Zusammensetzung als der umgebende Sand haben. Um die endgültige Form des Gussstücks zu erhalten, müssen diese Kerne entfernt werden. Beim Sand Shakeout hingegen geht es um die Trennung von Sandformen und Sandkernen von den gegossenen Metallteilen. Sand wird häufig als Formmaterial in der Gießereiindustrie verwendet. Nachdem das Metall gegossen und erstarrt ist, müssen die Sandformen entfernt werden, um die Gussstücke freizulegen. Die RHEtrans für effizienten Cast Shakeout Die RHEtrans von RHEWUM ist eine Schwingrinne mit Unwuchtantrieb,
11.12.2023  |  218x  |  Insight  | 
Siebmaschinen zur Entstaubung und Klassierung von Lignin Siebmaschinen optimieren die Qualität von Lignin, indem sie Verunreinigungen und Staub entfernen, Ligninpellets nach Größe klassieren und die Bildung von Klumpen verhindern.
Siebmaschinen zur Entstaubung und Klassierung von Lignin
Siebmaschinen optimieren die Qualität von Lignin, indem sie Verunreinigungen und Staub entfernen, Ligninpellets nach Größe klassieren und die Bildung von Klumpen verhindern. Lignin ist nach Zellulose das zweithäufigste Biopolymer auf der Erde. Bei der industriellen Verarbeitung von Holz, insbesondere bei der Papierherstellung, wird Lignin als Nebenprodukt in großen Mengen erzeugt. In der Vergangenheit wurde dieses Nebenprodukt häufig zur Energiegewinnung verbrannt, doch aufgrund seiner chemischen Struktur und Eigenschaften wird es heute als Füllstoff, Additiv, Binde-, Verstärkungs- oder Adsorptionsmittel genutzt. Die Verwendung von Lignin in diesen und anderen Anwendungen steht im Einklang mit dem Trend zur Bioökonomie, bei dem erneuerbare, pflanzliche Rohstoffe anstelle von fossilen Ressourcen genutzt werden. Verbesserte Ligninqualität Siebmaschinen helfen dabei, die Qualität des gewonnenen Lignins zu verbessern und es für spezifische Anwendungen oder Weiterverarbeitungsschritte vorzubereiten: - Reinigung und Trennung: Lignin, das aus dem Aufschlussprozess von lignozellulosehaltigen Materialien gewonnen wird, kann Verunreinigungen
08.11.2023  |  245x  |  Insight  |   | 
Insektenlarven – schonend getrennt mit neuen Verfahren Trennungen von Insektenlarven erfordern hochpräzise, sanfte Siebverfahren, die geeignet sind, lebende Partikel im technischen Prozess am Leben zu erhalten.
Insektenlarven – schonend getrennt mit neuen Verfahren
Trennungen von Insektenlarven erfordern hochpräzise, sanfte Siebverfahren, die geeignet sind, lebende Partikel im technischen Prozess am Leben zu erhalten. RHEWUM setzt zu diesem Zweck unter anderem Maschinen vom Typ RHEflex ein. Das Linearschwingsieb RHEflex wird zur Schutzabsiebung und Klassierung von mittel- und grobkörnigen Schüttgütern verwendet. Für diese Maschinen wurde ein besonderes Verfahren für einen vereinfachten Gewebewechsel entwickelt. Dabei besteht eine Siebfläche jeweils aus drei Kassetten, in denen Siebbeläge befestigt sind. Auf diese Weise erhalten Wartungsteams einen schnellen und einfachen Zugriff auf die Siebelemente. Siebelemente: Spezielle Siebbeläge aus Polyurethan Für die Trennung werden an Stelle von Siebgeweben polymesh Siebbeläge aus Polyurethan eingesetzt. Die abriebfesten und kosteneffizienten polymesh Siebböden vereinen Langlebigkeit mit höchster Präzision. Sie sind ideal für die Siebung von feinen, abrasiven oder feuchten Materialien geeignet. Auf diese Weise lässt sich eine schonende Trennung der Larven vom Nährboden durchführen.
11.10.2023  |  313x  |  Kurzbericht  | 
Sandgewinnung durch semistationäre Sandaufbereitungsanlagen Aufgrund der florierenden Bauindustrie, ist Sand der zweitmeist gehandelte Rohstoff nach Wasser. Geeignete Sandressourcen sind jedoch begrenzt. RHEWUM hat eine Lösung entwickelt, um Sand aus weitverbreiteten Kiesen direkt in Kundennähe zu produzieren.
Sandgewinnung durch semistationäre Sandaufbereitungsanlagen
Aufgrund der florierenden Bauindustrie, ist Sand der zweitmeist gehandelte Rohstoff nach Wasser. Geeignete Sandressourcen sind jedoch begrenzt. RHEWUM hat eine Lösung entwickelt, um Sand aus weitverbreiteten Kiesen direkt in Kundennähe zu produzieren. Eine florierende Bauindustrie ohne Sande ist undenkbar. Laut One Stone Consulting werden weltweit rund 10 bis15 Mrd. Tonnen pro Jahr an Bausanden benötigt (1). Hinzu kommen noch Industriesande, zum Beispiel für das Fracking oder die Glasindustrie. Das entspricht einem Pro-Kopf-Verbrauch an Sand von etwa zwei bis acht Tonnen pro Jahr, sodass insgesamt eine Menge von 40 bis 50 Mrd. Tonnen an Sand und Kies abgebaut werden müssen. Damit ist Sand der zweitmeist gehandelte Rohstoff nach Wasser (2). Da der Bedarf an Sanden schneller steigt, als dass geeignete Sandressourcen gefunden werden, wird Sand stattdessen aus Kies hergestellt oder über weite Strecken transportiert. Ökologisch sinnvoll ist dies nicht. RHEWUM hat eine Lösung entwickelt, um Sand mobil und somit direkt vor Ort aufzubereiten. Der Rohstoff Für die Baubranche wird hauptsächlich Sand aus Quarzit verwendet. Dieser besteht aus Siliziumdioxid (SiO2). Vorteilhaft ist die große Härte des Materials (7°
14.09.2023  |  392x  |  Produktbeschreibung  |   | 
Baustoffe – Sieben mit feinsten Trennungen Kalziumkarbonat ist ein Material, das in Jahrmillionen der Erdgeschichte aus den Überresten einzelliger Meeresbewohner entstand.
Baustoffe – Sieben mit feinsten Trennungen
Kalziumkarbonat ist ein Material, das in Jahrmillionen der Erdgeschichte aus den Überresten einzelliger Meeresbewohner entstand. Heute ist es Basis für eine Reihe häufig genutzter Baustoffe, zu denen Kalkstein und Dolomit gehören. Feinste Trennungen bis 0,1 mm Ein britischer Kunde diskutierte mit RHEWUM Möglichkeiten, eine mittlerweile in die Jahre gekommene Installation zur Verarbeitung von Kalziumkarbonat zu erneuern. Dabei sollten mehrere vorhandene Siebmaschinen und Sichter ersetzt werden. Es wurden feine Trennungen bis zu 0,1 mm durchgeführt. Einstellen der Vibration während des Betriebs Als Maschinentyp wurden Maschinen mit direkter Erregung der Siebgewebe vorgesehen. Antriebe für die Decks, auf denen gröbere Trennungen durchgeführt werden sollten, waren Unwuchtmotoren. Die Decks für die Feintrennungen wurden dagegen mit Schwingköpfen ausgestattet, die es über Thyristorsteller gestatten, die Schwingung auch während des laufenden Betriebs zu verändern. Maschinentypen der Wahl waren danach RHEsono, RHEmoto und RHEfino als Kombination beider Typen. Für die Aufgabe des
11.09.2023  |  404x  |  Produktbeschreibung  | 
Mehr zeigen (35)
PORTALS
Recycling-Portal Schuettgut-Portal BulkSolids-Portal
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbung
FOLLOW US
Linked